Trophy room

Willkommen in unserem Trophy Room, dem Ort, an dem die Legenden des Rennsports verewigt werden und die Siege für die Ewigkeit festgehalten werden. Hier versammeln sich die Champions und die Gewinner vergangener Meisterschaften und Einzelevents, um ihre Triumphe zu feiern und sich in die Geschichte des Motorsports einzuschreiben.

Der Trophy Room ist ein Ort voller Glanz und Glamour, wo die Trophäen stolz präsentiert werden und die Namen der Sieger in Gold eingraviert sind. Jede Trophäe erzählt eine Geschichte von harter Arbeit, Entschlossenheit und unermüdlichem Einsatz, die es zu würdigen gilt.

Für diejenigen, die selbst nach Ruhm und Ehre streben, ist der Trophy Room eine Quelle der Motivation und Inspiration. Hier können sie sehen, was möglich ist, wenn man hart arbeitet und niemals aufgibt – und sich darauf vorbereiten, ihren eigenen Platz in der Hall of Fame des Motorsports zu erobern. 🏆🏁

2024
Ultimate Race Weekend
In beiden Kategorien gab es herausragende Leistungen und spannende Entwicklungen. Michael Eising konnte sich als großer Gewinner des Wochenendes behaupten, indem er sowohl das GT3-Rennen am Hungaroring als auch das LMP-Rennen auf dem Bahrain International Circuit für sich entschied. Levin Allemann sicherte sich Platz 2 vor Christoph Flury. Das Mittelfeld wurde durch Stefan Ingold auf Platz 4, Marko Tomic auf Platz 5 und dem punktgleichen Platz 6 von Mirco Becci belegt. Pippo Giglio und Cyrille Flury rundeten das Gesamtklassement mit den Plätzen sieben und acht ab.
2024
Junioren F1 Race Day
Das Rennen war ein wahrhaft aufregendes und nervenaufreibendes Ereignis, das die Talente und den Kampfgeist der jungen Fahrer unter Beweis stellte. Jeder einzelne von ihnen zeigte beeindruckende Leistungen und kämpfte hart bis zur Ziellinie. Am Ende des Tages konnten sich Joel Wälti, Samuele Sasso und Leon Schär über ihre Podiumsplätze freuen und stolz auf ihre Leistungen sein. Wir freuen uns bereits auf das nächste Rennen und sind gespannt darauf, welche jungen Talente sich dort beweisen werden.
2024
F1 Race Texas USA
Levin Allemann sicherte sich den Sieg beim Formel 1 Rennen in Austin, Texas, gefolgt von Dominik Muffler auf dem zweiten Platz und Robin Muff auf dem dritten Platz. Das Rennen war geprägt von packenden Überholmanövern und intensiven Duellen, wobei Allemann sich letztendlich als der Schnellste auf der Strecke erwies. Die Fahrer lieferten eine beeindruckende Leistung vor den begeisterten Zuschauern, und Allemann konnte sich verdientermaßen als Sieger feiern lassen.
2024
LMP Meister 2023 / 2024
Trophy Racing hat sich als strahlender Champion der diesjährigen LMP Meisterschaft erwiesen! Mit beeindruckender Konsistenz, unermüdlichem Einsatz und einem unbezähmbaren Fahrerduo haben sie sich von Anfang bis Ende als das dominierende Team erwiesen und den begehrten Titel nach Hause geholt. Wir gratulieren Michael Eising und David Emch.
2024
Widberg Cup Meister 2023 / 2024
Levin Allemann krönt sich zum GT3 Champion der Saison 2023/2024! Mit beeindruckendem Talent und unerschütterlichem Einsatz hat er sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt und den begehrten Titel errungen. Ein Triumph, der seine herausragende Leistung und sein Engagement für den Motorsport würdigt.
2024
2h of Le Castellet
BullsRacing haben sich beim epischen 2-Stunden-Rennen in Le Castellet als die unangefochtenen Sieger durchgesetzt! Mit einer beeindruckenden Leistung und einer Strategie, die bis zur Zielflagge perfekt umgesetzt wurde, haben sie ihre Konkurrenten hinter sich gelassen und den Sieg nach Hause gefahren. Wir gratulieren Cyrille Flury und Kevin Borer.
Celebration-AI
LMP-AI
F1-Ai_2
F1-AI_3
F1-AI_4
F1-AI